So weit der Akku reicht

Mit dem E-Bike durch die Mongolei und China

von ,

22,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar, lieferbar ab 18. September 2017
Produktinformationen

E-Bike-Abenteuer mit Hund

Im Juli 2015 machen sich Tanja und Dennis Katzer auf den Weg. Nach Ihrer Reise mit der Eisenbahn nach Ulan-Ude in Sibirien, besteigen sie ihre E-Bikes und durchqueren die Mongolei und China in 338 Tagen. Sie legen 8055 Kilometer zurück und überwinden dabei gut 44.000 Höhenmeter (vergleichbar mit fünfmal der Höhe des Mount Everest). Sie radeln in der Wüste Gobi bei enormer Hitze von 56 Grad Celsius sowie klirrender Kälte von minus 25 Grad Celsius, immer begleitet von ihrem Hund Ajaci.

Die Autoren beschreiben nicht nur die körperlichen Strapazen bei Wind und Wetter sowie auf spiegelglatt vereisten Passstraßen oder löchrigen Schotter- und Lehmpisten, sondern auch das richtige Energiemanagement bei den E-Bikes. Zauberhafte Begegnungen mit der immer hilfsbereiten Bevölkerung machen diese Reise zu einer faszinierenden Reportage.

  • Service-Infos über Energiemanagement, Ausrüstung, behördliche Anforderungen.
  • Tolle Fotos von Land und Leuten.
  • Ein Blick hinter die Kulissen eines immer noch verschlossenen Chinas.
Produktdetails
  • Verlag: Delius Klasing
  • Format: flexibel gebunden
  • ISBN: 978-3-667-11056-5
  • Maße: 15 x 22.5 cm
  • Fotos und Abbildungen: 100
Video
Verfügbare Downloads:
Kundenbewertungen - schreiben Sie die erste
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen