SBF Fragen App

Produktinformationen

Systemanforderungen: iOS 5, Android 3 oder Windows Mobile 8 oder höher. Speicherbedarf: ca. 40 MB. Hardware: Smartphone oder Tablet-PC. Nur über den jeweiligen App-Store zu beziehen

Mit SBF-Fragen können Sie sich spielerisch auf die Prüfung zum Sportbootführerschein See, Sportbootführerschein Binnen und den Funkzeugnissen UBI, SRC & LRC vorbereiten und mit System lernen. Die kostenlose App enthält 30 Fragen und den ersten amtlichen Fragebogen. Probieren Sie die App kostenfrei und vollständig in allen Funktionen aus! Direkt aus der App heraus können Sie dann alle weiteren Fragen zukaufen.

Weitere Infos erhalten Sie unter SBF-fragen.de

Update 18.06.2014:

Die neueste Version der SBF-Fragen-App enthält nun auch das Bodenseeschifferpatent (BSP). Derzeit ist lediglich der Fragenkatalog für das Bodenseeschifferpatent, aber nicht die zusätzlichen Erklärungen umgesetzt. Dafür wird der Schein zu einem ermäßigten In-App-Kaufpreis mit der Option auf ein kostenloses Update angeboten.

Features der App im Überblick

  • Antworten verstehen: Zum gezielten Verständnis der Antworten sind viele der Fragen zusätzlich erläutert und kommentiert.
  • Kognitive Assoziation durch Bilder: Einige der Antworten sind mit Grafiken versehen, um die Antworten besser zu verstehen und um eine visuelle Erinnerung an die Antwort zu schaffen.
  • Merkhilfe überflüssiges Lernen entfällt
  • Im Lernmodus sind die wesentlichen Stichworte in einer Antwort hervorgehoben. Dieses optimiert Ihr Lernen und hilft Ihnen die richtigen von den falschen Antworten zu unterscheiden.
  • Automatische Anpassung des Fragenkatalog-Umfangs:
    Als Inhaber bestimmter Führerscheine oder Funkzeugnisse reduziert sich bei den Folgeprüfungen ggf. der Umfang des Fragenkatalogs für Sie. Das was nicht geprüft wird muss auch nicht gelernt werden. Die App erstellt einen individualisierten Fragenkatalog.
  • Nur Richtiges lernen: Im Fragenkatalog zeigt die App nur die richtigen Antworten an. Sie lernen zu 100% Richtiges. Hintergrund: Da das Gehirn automatisch alles speichert, was an Informationen aufgenommen wird, belasten Sie ihre Lernkapazität bei dem üblichen Fragenkatalog ohne diese Ausblendung der falschen Antworten mit 75 Prozent unnötigem Wissen.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen