Veranstaltungstipp: „E-Motions“ vom 11. bis 13. Mai 2018 am Millstätter See

Vom 11. bis 13. Mai 2018 feiert das neue Rad-Event „E-Motions“ seine Premiere am Millstätter See in der südösterreichischen Region Kärnten. Die Besucher können sich auf einer großen Expo über neue Trends und E-Bike-Modelle informieren und diese auch gleich vor Ort kostenlos testen. Daneben bietet die Veranstaltung in Millstatt ein vielfältiges Touren-Angebot, ein abwechslungsreiches Showprogramm sowie kulinarische Spezialitäten aus aller Welt auf einer eigenen Food-Truck-Meile.

Genuss erfahren – so lautet das Motto des neuen E-Bike Events „E-Motions“ am Millstätter See in Kärnten. Das beliebte Urlaubs-gebiet im südlichsten österreichischen Bundesland bietet dafür eine hervorragende Kulisse. Heimische Bike-Guides führen zu den genussvollen Logenplätzen der Region mit ihren zahlreichen Einkehrmöglichkeiten: Auf naturbelassenen Trails geht es mit dem E-Mountainbike in die Berge oder mit dem E-Bike auf flach und leicht rollenden Wegen am See entlang. Das Herzstück der Routen ist der 28 Kilometer lange Genussradweg rund um den Millstätter See. Aber auch sportliche E-Biker, die das Gipfelglück suchen, finden in dem Angebot des neuen E-Bike Events ihren Touren-Favoriten. Die Besucher bekommen darüber hinaus auf der Expo einen optimalen Überblick aktueller E-Bike-Modelle, erhalten eine fachkundige Beratung und haben die Möglichkeit, die neuesten Räder vor Ort ausgiebig zu testen. Die Testpalette der Aussteller reicht von komfortablen Tiefeinsteigern für Genussradler über sportliche Trekkingbikes und E-Rennräder bis hin zu vollgefederten Mountainbikes mit Elektrounterstützung.

Darüber hinaus haben zwei absolute Top-Akteure der Mountainbike-Szene ihre Teil-nahme an der Veranstaltung bereits zugesagt. Mit dem US-Amerikaner Bobby Root gibt sich der bekannte „Wheelie-King“ persönlich die Ehre. Bobby Root ist Weltrekordhalter im Wheelie fahren und zählt in der MTB-Szene zum absoluten Publikumsliebling. Außerdem wird Bike-Trial Weltmeister Tom Öhler aus Österreich mit seiner Bike-Akrobatik für den täglichen Adrenalin-Kick bei den Besuchern sorgen.

Weitere Informationen zum Festival-Programm von „E-Motions“ sowie eine Übersicht aller angebotenen Touren stehen auf www.emotions-event.com.