Neu am Kiosk: SUP – Das Magazin für Stand-up-Paddling

Stand-up-Paddling ist die Trendsportart des Sommers. Pünktlich zum Saisonstart kommt das neue Jahresmagazin SUP auf den Markt. Die 2018er-Ausgabe gibt einen umfassenden Überblick zu allen Spielarten der beliebten Sportart und über die Vielzahl der Produkte. Außerdem nimmt SUP seine Leser mit an die schönsten Paddel-Destinationen und liefert erfahrenen Paddlern ebenso wie Neueinsteigern jede Menge Anregungen, Termine und Tipps, wie und wo man erfolgreich in die neue SUP-Saison 2018 starten kann.
 
In der 2018er Jahresausgabe des SUP-Magazins finden Einsteiger wie erprobte Paddel-Fans zahlreiche Tipps und Anregungen aus den Themenbereichen »Test & Technik« und »Reise & Touren«. Ein großer »Service«-Teil sowie die Rubrik »Typen« runden das Jahresmagazin ab. Für die aktuelle Ausgabe hat die Redaktion mehr als 50 neue Sport- und Tourenboards - fest und aufblasbar - sowie  28 Vario-Paddel und neun Waveboards ausführlich getestet und vorgestellt.

In der Rubrik »Reise & Touren« nimmt SUP seine Leser diesmal mit nach Wien auf eine Natur- und City-Tour im Herzen Österreichs. Eine kulinarische Entdeckungsreise führt die Magazin-Macher nach Riga, in die Jugendstilmetropole des Baltikums. Besonders vom SUP-Board aus bieten sich dort wunderbare Ausblicke auf die Altstadt. Des Weiteren unternimmt SUP eine Mehrtagestour auf der Elbe und reist nach Friedrichstadt, in das „Amsterdam des Nordens“. Nur eine gute Stunde von Kiel entfernt, erwartet SUP-Fans ein Genusstrip in historischem Ambiente. Im Spot-Guide Bayern werden der Simssee, der Starnberger See und die Isar vorgestellt.

Yoga auf dem SUP-Board ist spielerischer, näher an der Natur und auch für den Kopf eine neue Erfahrung im Vergleich zu Yoga an Land. Im SUP-Magazin berichtet eine Yogalehrerin von den Unterschieden. In der Rubrik »Typen« spricht SUP mit dem Abenteurer Bart de Zwart über sein SUP-Leben in Extremen. Tagelange Nonstop-Paddelrekorde, eisige Expeditionen oder SUP-Rennen über 750 Kilometer – der gebürtige Holländer sucht schon immer die besondere Herausforderung.

Die 2018er Ausgabe des Stand-up-Paddling-Magazins SUP ist ab sofort im Zeitschriften-handel zum Preis von 5,90 Euro sowie unter www.delius-klasing.de/sup erhältlich. Weitere News für SUP-Fans liefert auch die Homepage www.sup-mag.de.