Versandkostenfreie Lieferung deutschlandweit für Bestellungen bis 23.12.2017 (außer für Bilder)

Mitten rein in die neue Paddel-Saison

Stand-up-Paddling ist die Trendsportart des Sommers. Pünktlich zum Saisonstart kommt das neue SUP-Magazin auf den Markt. Die 2017er-Ausgabe gibt einen umfassenden Überblick zu allen Spielarten der beliebten Sportart und über die Vielzahl der Produkte. Außerdem nimmt SUP seine Leser mit an die schönsten Paddel-Destinationen und liefert erfahrenen Paddlern ebenso wie Neueinsteigern jede Menge Anregungen, Termine und Tipps, wie und wo man erfolgreich in die neue SUP-Saison 2017 paddelt.
    
In der neuen Ausgabe des SUP-Magazins finden Einsteiger wie erprobte SUP-Fans zahlreiche Tipps und Anregungen aus den Themenbereichen »Tests & Technik« und »Reise & Touren«. Ein großer »Service«-Teil sowie die Rubrik »Typen« runden das Jahresmagazin ab. Für die aktuelle Ausgabe hat die Redaktion mehr als 40 aktuelle Boards für Tour und Fitness getestet. Darüber hinaus haben die SUP-Experten auch sechs iSUP-Boards für den Nachwuchs, 15 Vario-Paddel und Elektropumpen getestet und vorgestellt.

In der Rubrik »Reise & Touren« nimmt SUP seine Leser diesmal mit auf Entdeckungstour durch die beiden Wasser-Hauptstädte Kopenhagen und Berlin. Des Weiteren begibt sich SUP raus auf den Atlantik zu den Surf-Hotspots an den Küsten Frankreichs und Spaniens. Europas Westküste zählt zum Pflichtprogramm in jedem Surfer-Leben. SUP geht dabei deshalb der Frage nach, ob dies auch für wellensüchtige Stand-up-Paddler gilt. Weitere SUP-Ziele im neuen Heft sind der vielleicht abwechslungsreichste, wärmste und romantischte SUP-See im Voralpenland – der bayerische Staffelsee und ein wilder Abenteuer-Trip auf dem Yukon River in Kanada.

Außerdem stellt SUP einige wichtige Safety-Tools für Paddler vor - vom Trockenanzug, über Leashes bis hin zu praktischen Schwimmwesten-Systemen. Im großen SUP-Interview spricht Michi Schweiger, Frontman von Naish Sails Hawaii, über das Foilen, miese Wellen, die Olympischen Spiele und warum man Inflatables besser nicht rollt.

Die Ausgabe 1/2017 des Stand-up-Paddling-Magazins SUP ist ab sofort im Zeitschriften-handel zum Preis von 5,90 Euro sowie unter http://www.delius-klasing.de/zeitschriften  erhältlich. Weitere News für SUP-Sportler liefert auch die Homepage http://www.sup-mag.de.