Porsche 356

made by Reutter

von

29,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktinformationen

Die lange und erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Porsche und dem „Stuttgarter Karosseriewerk Reutter & Co“ war von Beginn an getragen von der gegenseitigen Sympathie zweier herausragender Unternehmen der Automobilbranche. Mit bislang unveröffentlichten Dokumenten und Bildern zeichnet dieses Buch die gemeinsame Geschichte der beiden Firmen nach. Diese einzigartigen Unterlagen und die persönlichen Erinnerungen vieler ehemaliger Reutter-Mitarbeiter in Wort und Bild machen es zu mehr als nur einem weiteren Porsche-Buch unter vielen.

Bereits ab 1931 baute der 1906 gegründete Karosseriebetrieb für das junge Konstruktionsbüro Porsche erste Prototypen des späteren Volkswagens. Im November 1949 erteilte Porsche der Firma Reutter schließlich einen Auftrag über 500 Sportwagen-Karosserien, und bereits Ostern 1950 wurde der erste in Deutschland gebaute Porsche 356 fertiggestellt. Stets an der Kapazitätsgrenze produzierten Reutter und Porsche in intensiver Zusammenarbeit Seite an Seite den Großteil der legendären Porsche 356.

Dieses Buch stellt neben den Serienfahrzeugen viele für Porsche hergestellte Prototypen und Sonderfahrzeuge bis hin zur gemeinsamen Entwicklung der neuen Karosserie für den späteren Typ 911 vor. Bei ausführlicher Schilderung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Stuttgarter Firmen liegt der Fokus des Buches auf der Darstellung der Entstehung einer Porsche-356er-Karosserie. Vom unbearbeiteten Blech bis zur Auslieferung der fertigen Fahrzeuge wird der Produktionsprozess so anschaulich und ausführlich beschrieben wie nie zuvor.

Produktdetails
  • Auflage: 1. Auflage 2011
  • Verlag: Delius Klasing
  • Format: gebunden mit Schutzumschlag
  • ISBN: 978-3-7688-3270-0
  • Seiten: 296
  • Maße: 21.9 x 24.7 cm
  • Fotos und Abbildungen: 456
  • Sonstiges: 198 Zeichnungen und Dokumente
Kundenbewertungen - schreiben Sie die erste
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen