Ostsee-Seminar 2018

20.10.2018

Ostsee-Seminar 2018
1,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 3-5 Werktagen
Produktinformationen

Jahr für Jahr stechen Segler in See, um einen ganzen Sommer auf der Ostsee zu verbringen. Es locken der grüne Stockholmer Schärengarten, das aufstrebende Baltikum, die Zarenstadt St. Petersburg, die hellen Nächte im Bottnischen Meerbusen oder der beeindruckende Göta-Kanal. Traumziele mit denen problemlos ein ganzer Sommer gefüllt werden kann. Wer einen solchen Törn angeht, braucht neben einem Boot und der richtigen Ausrüstung vor allem auch wertvolle Informationen über die Länder entlang der Route.

Deshalb gibt es seit drei Jahren das Ostsee-Seminar – initiiert vom erfahrenen Weltumsegler, Ostsee-Experten und Buchautor Sönke Roever. Bisher fand es während der Messe hanseboot in Hamburg statt. Da die Messe eingestellt wurde, wird das Ostsee-Seminar 2018 nun aufgrund des großen Erfolges während der neuen Hamburg Boat Show am Samstag, den 20. Oktober 2018 von 10.00 bis 17.00 Uhr angeboten. Veranstaltungsort ist das am Eingang zur Messe gelegene Intercity Hotel Hamburg-Dammtor.

Sönke Roever gibt in seinen Vorträgen wichtige Informationen für den Sommer auf der Ostsee. Neben zahlreichen nautischen Informationen und Erfahrungsberichten zu den zehn Anrainerstaaten geht es dabei auch um die richtige Ausrüstung für das Schiff: Welche Segel sind sinnvoll, welche Kommunikationsmittel sollten zum Einsatz kommen und wie sieht es mit Ankergeschirr und Sicherheit aus? Auch auf den Umgang mit Nachtwachen und Schlafmanagement geht Roever ein. Ein anderer Seminarteil beschäftigt sich speziell mit der Navigation in Schärengebieten. Schließlich läuft die Kursbestimmung in den Gewässern von Finnland, Norwegen und Schweden anders ab als in den heimischen Revieren.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei jeder Reiseplanung: das Wetter. Dr. Meeno Schrader – Wetterrouter und -berater sowie TV- und Hörfunk Wetterexperte – stellt die Großwetterlage der Ostsee vor und gibt Tipps, wann am besten wohin gesegelt werden kann. Abgerundet wird das Programm durch einen Vortrag von Max Leßner – er segelte mit seiner nur 7,50 Meter langen Sirius 26 zu dem südlichsten, östlichsten, nördlichsten und westlichsten Punkt der Ostsee. Ein erfrischend unterhaltsamer Bericht über seinen endlosen Sommer auf der Ostsee.

Die Teilnahme am eintägigen Seminar kostet 95,- Euro pro Person. Eine Begleitperson zahlt 50,- Euro. Darin enthalten ist auch der Eintritt auf die Hamburg Boat Show am Samstag, den 20. Oktober 2018. Kartenreservierung unter info@blauwasser.de - eine Voranmeldung ist zwingend erforderlich!

Veranstaltungsort: Intercity Hotel Hamburg Dammtor-Messe | St. Petersburger Straße 1 | 20355 Hamburg

Weitere Informationen zum Seminar-Programm und der Anmeldung gibt es unter:
http://www.blauwasser.de/ostsee-seminar

Produktdetails
  • Hersteller: Delius Klasing
  • Artikelnummer 99036
Verfügbare Downloads:
Kundenbewertungen - schreiben Sie die erste
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen...
SBF See Praxiskurs SBF See Praxiskurs
200,00 € 599,00 €
Bonaire Bonaire
2,00 €
Formel 2 Formel 2
14,90 €
Zuletzt angesehen