Historische BMW-Gespanne

Serien- und Spezialmodelle 1924-1976

von , , ,

Versandkostenfreie Lieferung deutschlandweit

49,90 €

Preise inkl. MwSt., ohne Versandkosten innerhalb Deutschlands (Übersicht Versand ins Ausland)

Lieferbar innerhalb von 3-5 Werktagen
Produktinformationen

Der Ruf, den BMW als Motorradhersteller genießt, hat viel mit den Gespannen zu tun, die der Marke über Jahrzehnte hinweg sportliche Erfolge und Absatzmärkte gesichert haben. Da nur sehr robuste Rahmen-/Fahrwerkskonstruktionen einen dauerhaften Betrieb mit Seitenwagen aushalten, galt die entsprechende Eignung der BMW-Modelle stets als Qualitätsbeweis.

Die ersten BMW-Gespannfahrzeuge entstanden bereits 1924, damals in Zusammenarbeit mit der Münchner Firma Royal. Später lieferten auch Stoye (Leipzig) und Steib (Nürnberg) Seitenwagen für BMW-Boxermodelle. Die Kombination von Wendigkeit, Zuladungsmöglichkeit und Standsicherheit machte Dreiräder für viele Einsatzbereiche interessant. Speziell für den Bedarf der Wehrmacht konstruierte BMW das R 75-Gespann mit angetriebenem Seitenwagen. In den frühen 1950er-Jahren lancierte die DDR davon unter größter Geheimhaltung einen Nachbau (AWO 700 bzw. EMW R 70), über den das Buch spektakulätre, bisher unbekannte Details präsentiert.

Nach dem Zweiten Weltkrieg gab es ungezählte BMW-Gespanne im Dienste der Polizei und des ADAC. Bis Mitte der 1970er-Jahre dominierte BMW zudem die Gespann-Wettbewerbe im Motorradrennsport: 19 Weltmeisterschaften waren das Ergebnis. Auch auf dem anspruchsvollen Kurs der Isle of Man gaben BMW-Gespanne über zwei Jahrzehnte den Ton an. Die Öffentlichkeit verfolgte diesen Sport mit größter Aufmerksamkeit; die Fahrer-Teams waren bekannt wie heute die Stars der Formel 1.

Mehr als 500 überwiegend unveröffentlichte Fotos hat BMW für dieses Buch zur Verfügung gestellt, um der historischen Bedeutung dieser Spezialfahrzeuge gerecht zu werden. Sie zeigen Modelle aus fünf Jahrzehnten – in der Produktion, im Straßenverkehr, im Sport und im militärischen Einsatz. Dazu geben die Autoren einen Überblick über die Geschichte der bayerischen Dreiräder von den Anfängen bis zum Abtreten der Renngespanne 1976.

  • BMW Serien- und Spezialmodelle 1924 bis 1966
  • Rennsport, TT, Weltrekorde 1924 bis 1976
  • BMW-Gespanne im Zweiten Weltkrieg
Produktdetails
  • Auflage: 1. Auflage 2012
  • Verlag: Schneider Media UK LTD.
  • Format: gebunden mit Schutzumschlag
  • ISBN: 978-3-7688-5801-4
  • Seiten: 280
  • Maße: 25 x 28.6 cm
  • Fotos und Abbildungen: 415
  • Sonstiges: 103 Prospektblätter, 26 technische Zeichnungen, 9 Tabellen
Kundenbewertungen - schreiben Sie die erste
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen