Faszination 356

Eine Typologie des Porsche 356

von

Faszination 356
39,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 3-5 Werktagen
Produktinformationen

„Porsche 356“ – ein bedeutender Meilenstein der deutschen Sportwagengeschichte, der ebenso wenig aus der Firmengeschichte des Hauses Porsche wegzudenken ist wie sein Nachfolger 911.

1948 wurde in Gmünd/Österreich die Idee geboren, „in kleiner Stückzahl ein kleines, handliches und leichtes Sportfahrzeug“ entstehen zu lassen. Das in absoluter Handarbeit größtenteils aus Aluminium gefertigte Fahrzeug wurde schnell weiterentwickelt. Die vielen Sporterfolge des 356 und seine enorme Zuverlässigkeit ließen die Käuferzahl rasch wachsen, aber nicht nur an diese treue Fangemeinde richtet sich dieses Buch.

Es erklärt in Wort und Bild anschaulich die vielen konstruktiven und technischen Änderungen und schildert mit viel Herzblut, wie sich diese Autos „anfühlen“, wenn man sie bewegt. Das beeindruckende Fahrerlebnis im 356 Speedster wird genauso beschrieben wie die heute noch betörende Technik in den exklusiven und sehr raren Carrera-Modellen.

Das Buch beantwortet aber auch Fragen wie: Worin unterscheidet sich ein 1952er Modell von seinem Nachfolger? Was ist der Unterschied zwischen Speedster, Convertible, Roadster und Cabriolet? Wann wurden die arretierbaren Rückenlehnen eingeführt?

Herausragend wird dieses umfassende Nachschlagewerk durch knapp 500 zeitgenössische Abbildungen – z. T. aus alten Prospekten, Betriebsanleitungen und privaten Fotoarchiven – im aufwändigen Duplex-Druck, die die Porsche 356-Modelle in allen Details zeigen.

Produktdetails
  • Auflage: 2. Auflage 2010
  • Verlag: Delius Klasing
  • Format: gebunden mit Schutzumschlag
  • ISBN: 978-3-7688-1355-6
  • Seiten: 280
  • Maße: 24.2 x 27.2 cm
  • Fotos und Abbildungen: 485
  • Sonstiges: 9 Tabellen
Kundenbewertungen - schreiben Sie die erste
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen