Enduro-Bikes bis 2500 Euro (PDF)

Test 2017

Enduro-Bikes bis 2500 Euro
0,00 €

Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Inhalt
Dass teure Enduros mit ihren Super-Fahrwerken das Spaßbarometer auf dem Trail nach oben treiben, weiß jeder. Doch wie funktionieren die Einsteiger-Modelle zu Niedrigpreisen? Wir wollten wissen, wie viel Spaß für maximal 2500 Euro zu haben ist.

Einmal gekauft haben Sie über Ihre Download-Bibliothek in Ihrem Kundenkonto jederzeit Zugriff auf dieses PDF.

Produktdetails

Ein Produkt von:

  • Dateigröße: 7.2 MB
  • Seiten: 16
  • Format: PDF
  • Artikel aus: FREERIDE 2 / 2017
  • Kopierschutz: kein Kopierschutz
Schreiben Sie die erste Bewertung

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Kunden haben sich ebenfalls angesehen...
Freeride-Bikes 3.0
Verfügbar
Gravity-Bremsen
Verfügbar
Enduro-Gabeln
Enduro-Gabeln
0,00 €
Verfügbar
Reifen: Pannenschutzsysteme
Verfügbar
Freeride-Bikes 2.0
Verfügbar
Günstige Bigbikes
Verfügbar
Rückenprotektoren
Verfügbar
Enduro-Federgabeln
Verfügbar
Knie-Protektoren
Verfügbar
Sicher zur Schule
Verfügbar
Frankreich: Korsika
Verfügbar
Portugal: Madeira
Verfügbar
Österreich: Serfaus
Verfügbar
Himalaya: Nepal
Verfügbar
Spanien: La Palma
Verfügbar
Spanien: La Palma
Verfügbar
Rumänien: Karpaten
Verfügbar
Italien: Gardasee
Verfügbar
Italien: Gardasee
Verfügbar
Italien: Comersee
Verfügbar
Deutschland: Bayern-Trails
Verfügbar
Österreich: Ischgl
Verfügbar
Italien: Abruzzen
Verfügbar
Österreich: Kleinwalsertal
Verfügbar
Spanien: Mallorca Etappen
Verfügbar
Frankreich: Korsika
Verfügbar
Italien: Livigno
Verfügbar
Italien: Bozen
Verfügbar
Trailbikes
Trailbikes
0,00 €
Verfügbar
Knieprotektoren
Verfügbar
Enduro-Bikes
Enduro-Bikes
0,00 €
Verfügbar
Freeride-Hardtails
Verfügbar
Vario-Stützen
Verfügbar
Zuletzt angesehen