Versandkostenfreie Lieferung deutschlandweit (außer Bilder). Alle Infos

Artikel aus SURF 11 / 2004

Cocos Islands (PDF)

Cocoloco

Detailansicht Seite 1
Detailansicht Seite 2
0,00 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt., keine Versandkosten

Für SURF-Abonnenten kostenfrei nach Login. Mehr Infos

Als Sofortdownload verfügbar

Inhalt
Coco Loco heißt auf spanisch: verrückte Nuss. Ein gewisser Grad anVerrücktheit muss man haben, um die höchsten Wellen der Welt vor einembis kürzlich vollig abgeschnittenem Atoll im Indischen Ozean zu surfen.Ausgerechnet diese Welle inspirierte auch den Abenteurer und Biologen Charles Darwin. seine Theorie über Korallenwachstum und Atolleentwickelte er 1836 auf dem Cocos-Atoll.
Produktdetails

Ein Produkt von:

  • Dateigröße: 1.5 MB
  • Seiten: 8
  • Format: PDF
  • Artikel aus: SURF 11 / 2004
Schreiben Sie die erste Bewertung

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Kunden haben sich ebenfalls angesehen...
Indonesien - Fotostory
Verfügbar
Winterreisen: Surfer's World
Verfügbar
Lanzarote
Lanzarote
0,00 €
Verfügbar
Kuba
Kuba
0,00 €
Verfügbar
Indonesien
Indonesien
0,00 €
Verfügbar
El Hierro
El Hierro
0,00 €
Verfügbar
Vanuatu
Vanuatu
0,00 €
Verfügbar
Indien
Indien
0,00 €
Verfügbar
Spanien: Gomera
Verfügbar
Exotik pur - Boracay
Verfügbar
Azoren
Azoren
0,00 €
Verfügbar
Seychellen
Seychellen
0,00 €
Verfügbar
La Reunion
La Reunion
0,00 €
Verfügbar
Madagaskar
Madagaskar
0,00 €
Verfügbar
Zuletzt angesehen