Ulrich Stanciu

Ulrich Stanciu - Journalist und Buchautor - gründete 1977 das "surf"-Magazin und 1989 das "Bike"-Magazin, die größte Fahrradzeitschrift Europas. Er ist bis heute ihr Herausgeber. Als Spürnase für neue Trendsportarten gehört er nicht nur zu den Bikern der ersten Stunde, sondern ist seit über 20 Jahren engagierter Tourenfahrer mit einem riesigen Erfahrungsschatz.
1990 war er Pionier der Transalp-Idee. Seither ist er über 40 komplette Alpenüberquerungen gefahren und hat dabei die Streckendaten mit GPS und Roadbook akribisch aufgezeichnet. Zusätzlich hat er unzählige lokale Teilrecherchen gemacht, um das Transalp-Netzwerk zu komplettieren. Seine begeisternde Schreibe, seine atemberaubenden Fotos und die professionelle Aufarbeitung der Tourendaten in allen bisherigen Ausgaben des Buches "Traumtouren Transalp" haben inzwischen hundertausende von Bikern dazu motiviert, selbst das Abenteuer Transalp zu erleben. Die Alpenüberquerung mit dem Mountainbike ist zu einer neuen, abenteuerlichen und attraktiven Urlaubsform geworden.
1994 gründete Ulrich Stanciu das "Bike Festival", 1997 hatte er die Idee zu "Bike Transalp", dem härtesten und heute bedeutendsten Mountainbike-Rennen der Welt. 2003 gründete er die "Tour Transalp", den ersten Etappen-Marathon über die Alpen für Rennradfahrer.

Profilbild

Alle Produkte