Versandkostenfreie Lieferung deutschlandweit (außer Bilder). Alle Infos

Boris Schmidt

Boris Schmidt wusste schon in der Schule, dass das Schreiben einmal zu seinem Beruf werden würde. Nach dem Abitur in Hofheim am Taunus ging der 1959 in Frankfurt geborene Sohn badischer Eltern zunächst für die obligatorischen 15 Monate zur Bundeswehr.
Danach studierte er in Mainz Publizistik, Politikwissenschaft und Öffentliches Recht. Erste journalistische Stationen waren während des Studiums die Lokalredaktion des „Höchster Kreisblattes“ und die Redaktion zweier Anzeigenblätter in Hofheim. Im Studium selbst konzentrierte er sich auf die Neuen Medien.
Nach dem Examen im Februar 1985 blieb er zunächst verantwortlicher Redakteur bei den Anzeigenblättern und wirkte in diesem Verlag bei der Gründung einer Tageszeitung mit. Nachdem dieses Projekt aus finanziellen Gründen gescheitert war, folgte ein Wechsel zur Neuen Mediengesellschaft Ulm. Im Februar 1988 kam er zur Bildschirmtext-Redaktion der Tele-F.A.Z.
Des Schreibens von kurzen Nachrichten müde, wechselte er im November 1989 ins Ressort „Technik und Motor“, um sich fortan Autos, Motorrädern und der Kommunikationstechnik zu widmen. Seit Oktober 1998 ist Schmidt zuständig für die Seite „Motormarkt“.
Er ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Profilbild

Alle Produkte

Range Rover
Verfügbar
14,90 €