Verlängert: Versandkostenfreie Lieferung deutschlandweit (gilt nicht für Bilder)

AUSSENBORDER 50-PS-Klasse (PDF)

Sechs Richtige

AUSSENBORDER 50-PS-Klasse
2,50 €

Preise inkl. MwSt., keine Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar
Inhalt
Nachdem auch bei Mercury und Yamaha die „Renovierungsarbeiten“ abgeschlossen sind, präsentiert sich die 50-PS-Klasse für die neue Saison komplett runderneuert der interessierten Kundschaft. Die besitzt in der Regel ein Schlauchboot mit festem Kunststoffrumpf oder ein Sportboot der 5-m-Klasse. SECHS RICHTIGE AUSSENBORDER Die Testmotoren der 50-PS-Klasse erweisen sich als ideale Besetzung. Teamwork: Suzukis DF 50 und das RIB 4.70 von Conrad Pischel. Auf dem Wunschzettel der potenziellen Käufer steht ein Motor, der sowohl in sportlicher als auch in wirtschaftlicher Hinsicht überzeugen kann.Auf Deutsch: Man sucht einen leistungsstarken, aber gleichzeitig auch sparsamen Motor, der natürlich auch ein hohes Maß Laufkultur und Bedienungskomfort besitzen soll.Die Antworten auf die Wünsche der Kunden heißen „elektronische Benzineinspritzung, Einhebelschaltung, Monokabelsteuerung und Power-Trimm“.

Einmal gekauft haben Sie über Ihre Download-Bibliothek in Ihrem Kundenkonto jederzeit Zugriff auf dieses PDF.

Ein Produkt von:
  • Dateigröße: 0.9 MB
  • Seiten: 6
  • Format: PDF
  • Artikel aus: BOOTE 4 / 2005
  • kein Kopierschutz
Kundenbewertungen - schreiben Sie die erste
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen