Datenschutz


Datenschutz

Informationen zum Datenschutz.

des Delius Klasing Verlag GmbH, Siekerwall 21, 33602 Bielefeld für das Internetangebot www.delius-klasing.de inkl. aller Abo-Bestellseiten und alle redaktionellen sowie Event-Websites (nachfolgend = DK-Websites).

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz darstellen, welche Daten im Zusammenhang mit der Nutzung von DK-Websites erhoben werden und was mit ihnen geschieht. Grundsätzlich ist unsere Einstellung, dass der Schutz Ihrer Privatsphäre von höchster Bedeutung ist. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Darunter fallen Informationen und Angaben wie Ihr Name, Ihre Adresse oder sonstige Angaben wie z.B. Postanschrift, die Telefonnummer. Auch Ihre E-Mail-Adresse gehört dazu, wenn sie einen solchen Bezug zu Ihrem Namen hat, dass Sie identifizierbar sind. Informationen, mit deren Hilfe Ihre Identität nicht festgestellt werden kann, gehören nicht dazu. Solche Informationen sind zum Beispiel: alle Angaben ohne irgendeinen Bezug zu Ihrem Namen, z.B. nur die Körpergröße, nur die Angabe des Geschlechts oder des Alters oder der Ausbildung oder des Einkommens. 

Wann und wozu werden Ihre personenbezogenen Daten erhoben und gespeichert?

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten nur, soweit diese für die Begründung und inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten, über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die gespeicherten Daten werden u. a. zur Optimierung des Internetangebotes ausgewertet. Mit Ihrem Zugriff auf die DK-Websites werden folgende Besuchsdaten auf unserem Server für Zwecke der Datensicherheit gespeichert: IP-Adresse des Rechners, der die Seite anfordert, Datum, Uhrzeit, Status. Eine Auswertung der Besuchsdaten erfolgt nur für statistische Zwecke. Wir können so z.B. erfahren, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten das Angebot besonders stark nachgefragt wird und wie viel Datenvolumen dabei erzeugt wird. Außerdem lassen sich anhand der Daten mögliche Fehler erkennen, z.B. fehlerhafte Links oder Programmfehler. Wir führen die Besuchsdaten nicht mit einzelnen Personen zusammen.

Bei unseren registrierten Nutzern („Mitgliedern") oder unseren Community-Mitgliedern speichern wir zur Identifizierung, abhängig von der jeweiligen Website, u.a. folgende Daten: beliebigen Benutzernamen, E-Mail-Adresse, Kennwort, Vorname, Name, Strasse/Hausnr., Wohnort. Diese Daten benötigen wir, um unsere Nutzer auseinander halten und mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können. Die Identifizierungsdaten bleiben gespeichert, solange die Mitgliedschaft besteht. Die Mitglieder haben die Möglichkeit, freiwillig zusätzliche Informationen über sich bekannt zu geben (z. B. Wohnort, Postleitzahl, Strasse, Geburtstag, Geschlecht, Telefon, etc.). Zukünftig können solche Daten für eine statistische, anonymisierte Auswertung verwendet werden, z.B. für die Darstellung der Anzahl von Mitgliedern pro Stadt/Region auf einer Landkarte.

Unabhängig davon fragen wir Sie immer dann nach Namen, Adresse und weiteren notwendigen Angaben (Adresse für die Zusendung des Gewinnes u.s.w.), wenn Sie z.B. an einem Gewinnspiel teilnehmen oder einen Newsletter abonnieren wollen. In diesem Fall werden diejenigen personenbezogenen Daten abgefragt, die für den jeweiligen Service und seine Personalisierung nötig sind. 

Grundsätzlich keine Weitergabe personenbezogener Daten

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist,  etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut oder von uns, für eigene Zwecke, beauftragte Unternehmen. Diese Unternehmen verpflichten sich diese Daten nicht weiter zu geben und diese Datenschutzrichtlinien einzuhalten. Eine weitergehende Übermittlung Ihrer Daten etwa zu Zwecken der Werbung erfolgt nicht.

Ihre personenbezogenen Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben, wenn Sie dazu nicht ausdrücklich Ihr Einverständnis gegeben haben oder wir zur Herausgabe verpflichtet sind, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung. 

Erhebung und Verarbeitung von Nutzerinformationen

Wir erheben Informationen über die Nutzung unseres Angebots von einzelnen Rechnern aus. Diese Informationen werden jedoch ohne Bezug zu personenbezogenen Angaben getrennt gespeichert.

Wir erheben und speichern automatisch Informationen in Logfiles, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind Browsertyp/ Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL und  Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. 


Mit dem Sammeln solcher Informationen verfolgen wir folgende Ziele: Einmal möchten wir den Nutzern unserer Websites maßgeschneiderte Online-Angebote mit den für sie relevanten und sie interessierenden Inhalten und Services zur Verfügung stellen können. Wir haben so die Möglichkeit, individuellere aber nicht individualisierte Inhalte, sowohl in redaktioneller als auch in werblicher Hinsicht anzubieten und damit auch den persönlichen Nutzwert innerhalb des Angebots für Sie zu erhöhen. Ihre Privatsphäre bleibt zu jeder Zeit geschützt, weil die Informationen keine Rückschlüsse auf einzelne Personen zulassen.

Sie sind berechtigt, jederzeit Auskunft über die unter Ihrem Anmeldenamen gespeicherten Daten zu verlangen. Ferner sind Sie berechtigt, der Erstellung eines Nutzerprofils jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen (Adresse siehe unten).

Zählung der Seitenzugriffe

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Diese Webseite nutzt die Google-Analytics-Berichte zu demografischen Merkmalen, in denen Daten aus interessenbezogener Werbung von Google sowie Besucherdaten von Drittanbietern  (z.B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet werden. Diese Daten sind nicht auf eine bestimmte Person zurückzuführen und können jederzeit über die Anzeigeneinstellung deaktiviert werden.

Durch die Nutzung der DK-Websites erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. 

Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de" oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet. Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW - www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts" der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma -www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu). Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Quelle: Facebook-Disclaimer von eRecht24.de

Anforderung von Informationsmaterial


Wenn Sie Informationsmaterial, Gesamtverzeichnisse, Broschüren bestellen oder sich bei einer unserer Foren bzw. Communities anmelden, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben. Ihre Daten speichern wir auf besonders geschützten Servern von namhaften und geprüften Herstellern in Deutschland. Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter (=News) beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Bei der News(-letter) Anmeldung verfahren wir nach dem Double-Opt-in-Verfahren, d. h., dass Sie nach der Anmeldung eine Mail erhalten, die sie noch bestätigen müssen. Den Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Zugriff auf Ihre Daten

Bei Ihrer Anmeldung bei uns als Kunde legen Sie einen Benutzernamen und ein persönliches Passwort fest. Ihr Benutzername und Ihr Passwort gewährleisten, dass nur Sie Zugang zu Ihrem Profil haben. Ihr Passwort kann von uns nicht eingesehen werden, da es verschlüsselt in einer Datenbank abgelegt wird.

Sie haben stets Zugriff auf Ihre Daten, die bei uns gespeichert sind. Die Daten in Ihrem Profil, wie z. B. die von Ihnen gewählte Zahlungsart und die Lieferanschrift, können Sie während des Bestellvorgangs, jederzeit aber auch im geschützten Bereich unter „Mein Kto./Meine Daten" einsehen und aktualisieren, sofern Sie sich dazu angemeldet haben.

Schutz Ihrer Daten

Wir haben organisatorische und technische Maßnahmen entwickelt, um die von Ihnen erhaltenen Daten zuverlässig zu schützen. Intensive Information und Schulungen der für eigene Zwecke beauftragten Unternehmen und unserer Mitarbeiter sowie deren Verpflichtung auf das Datengeheimnis, stellen sicher, dass Ihre Daten vertraulich behandelt werden. Den Schutz Ihrer Daten können wir insbesondere deshalb gewährleisten, weil wir unsere Kundenbetreuung durch eigene Mitarbeiter und nicht durch externe Dienstleister erfüllen und auf diese Weise Kontrollen und Schulungen möglich sind.

Wir bitten Sie eindringlich, selbst alle möglichen Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten zu treffen, während Sie im Internet arbeiten. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihr Passwort häufig zu ändern. Wir empfehlen, für das Passwort eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen zu verwenden und sicherzustellen, dass Sie einen sicheren, SSL-fähigen Browser zum Surfen im Internet verwenden. Melden Sie sich möglichst nach Beendigung des Gebrauchs eines Computers, den Sie nicht alleine nutzen, vollständig ab und machen Sie Ihr Passwort Dritten nicht zugänglich.

Technische Daten zur Sicherheit bei DK-Websites

Auf allen Websites, auf denen persönliche Angaben gemacht werden, z.B. in den Bereichen „Online-Shop", „Abonnement-Service", verwenden wir den Industriestandard SSL (Secure Sockets Layer) zur Verschlüsselung Ihrer Daten. Auf diese Weise wird die Vertraulichkeit Ihrer Angaben und Ihrer Zahlungsdaten bei Transaktionen über das Internet gewährleistet. Unsere Server werden durch Firewallsysteme gegen Angriffe geschützt.

Sicherheitshinweis

Ihre personenbezogenen Daten werden durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so gespeichert, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen. 

Auskunft und Widerspruchsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unverzügliche und unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu einem Ihnen zugeordneten Pseudonym gegebenenfalls gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten.

Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, der weiteren Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widersprechen. Am einfachsten können Sie als Mitglied dafür sorgen, indem sie ihre Mitgliedschaft beenden. Auf Ihren Wunsch hin werden alle von Ihnen vorliegenden Daten gelöscht, sofern die Daten vom Gesetzgeber gelöscht werden dürfen und nicht aufbewahrt werden müssen.

Im Falle eines Auskunftsersuchens oder eines Widerspruchs müssen Sie hinreichende Angaben zur Individualisierung machen (mindestens Mitgliedsname und E-Mail-Adresse) und einen gültigen Nachweis erbringen, dass es sich um Ihre Informationen handelt.

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutz-Standards haben oder der Nutzung und Übermittlung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung und Markt- oder Meinungsforschung widersprechen wollen bzw. Sie noch Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, können Sie sich unter folgender E-Mail-Adresse an uns wenden: datenschutz@delius-klasing.de

Wir behalten uns vor, diese Auskunft elektronisch zu erteilen.

Wenden Sie sich bitte in den genannten Fällen sowie bei sonstigen Fragen zum Datenschutz bei uns an:

Postalisch:

Delius Klasing Verlag GmbH

Datenschutz

Siekerwall 21

33602 Bielefeld

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.

Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.