Produktdetails

  • 1. Auflage 2014
  • gebunden in Schuber
  • ISBN 978-3-7688-3751-4
  • 640 Seiten
  • Delius Klasing
  • 25,8 x 33,3 cm
  • 381 Farbfotos
  • 30 Schwarz-Weiß-Fotos
  • 450 farbige Abbildungen
  • 20 Schwarz-Weiß-Abbildungen

Produktbeschreibung

Design ist neben Technik das Entscheidungskriterium, ob ein Auto als attraktiv wahrgenommen wird oder nicht. Die Audi AG hat es in ihrer gesamten Geschichte (und Vorgeschichte) stets verstanden, die Balance zwischen diesen beiden Polen zu finden. Und zwar so harmonisch, dass immer schon begehrenswerte Automobile im Zeichen der Vier Ringe entstanden. Auch das aktuelle Automobildesign mit dem „Singleframe“-Kühlergrill ist ein Musterbeispiel für die durchdachte, in sich konsistente Gestaltung einer Modellfamilie.

In den weltweit steigenden Verkaufszahlen der Audi AG spiegelt sich, welch hohen Stellenwert gutes, minimalistisches Design im Alltag heute gewonnen hat. Genau der richtige Zeitpunkt also, um das Standardwerk über dieses Thema herauszubringen. In zwei Bänden untersucht und erläutert Prof. Dr. Othmar Wickenheiser, der über die Entwicklung des Automobildesigns promoviert hat, die Audi-Formensprache in allen Facetten. Selbst Automobildesigner, versteht er es hervorragend, an anschaulichen Beispielen komplexe Sachverhalte eindeutig darzulegen und den Blick auch auf bisher vielleicht noch nicht Wahrgenommenes zu lenken.

Dass Historie, Gegenwart und Zukunft dabei durch einen „roten Faden“ verbunden sind, liegt in der Natur der Sache. Ein Meisterwerk, das nicht nur Liebhaber des Audi Design begeistern muss!

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen. Schreiben Sie die erste!