Peter Schweer

Die schnelle Fahrtenyacht

Trimm- und Regattatricks


Die schnelle Fahrtenyacht - Trimm- und Regattatricks

Produktdetails

Yacht-Bücherei Band 129, 2. aktualisierte, 120 Seiten, 42 S/W Fotos, 49 zweifarbige Zeichnungen, Format 13 x 20,1 cm, kartoniert, Delius Klasing

Der Autor verrät hier Tricks und Tipps, wie man eine Fahrtenyacht schneller macht: Arbeitsteilung der Crew, erforderliche Ausstattung, Segel- und Gewichtstrimm, Umgang mit dem Spinnaker, dem „schnellen“ zusätzlichen Segel, Ausnutzen der Besonderheiten eines Segelreviers. Außerdem erörtert er die Wettfahrtregeln – so wie sie auch für Amateurregatten unerlässlich sind – und das bei Clubregatten häufig praktizierte Yardstick-System, nach dem unterschiedlich große Boote erfolgreich gegeneinander segeln können.

Schweer ist durch seine viel besuchten Trimm-Seminare auf Bootsausstellungen und seine jährlichen Trimm- und Regattakurse auf Mallorca seit Jahren in Seglerkreisen als Spezialist anerkannt.

Ähnliche Produkte

Ankern

Ankern ist ein wesentliches Element beim Fahrtensegeln. Nur beim Ankern kann die Besatzung einer Yacht die Natur für...

Elektronische Yachtnavigation

Elektronische Ausrüstung spielt an Bord von Yachten eine immer größere Rolle. Das gilt nicht zuletzt für die Navigation....

Praxiswissen für Chartersegler

Segeln ist in: Weltweit werden erheblich mehr Törns auf Charteryachten als auf Eigneryachten gesegelt. Worauf ist zu...